Keiyo Art Gallery – new customer

Gute Ideen finden von selbst zueinander sagen wir euch! – Glaubt ihr nicht?!

Wer es nicht glaubt, der lese doch einfach mal die nachfolgenden Zeilen:

Von Anfang an war und ist bei Jamatu der soziale Gedanke mit in den Gründungsstatuten und der Business Idee fix mit einzementiert. Wir werden von unseren Einnahmen jetzt und in Zukunft immer einen ordentlichen Batzen – wir berichteten schon darüber- an soziale Projekte abgeben, da wir finden es ist wichtig, dass jeder etwas tut! Und alle Kunden, die Jamatu benutzen, können so auch noch etwas gutes für die Welt tun!

So verwundert es jedenfalls nicht wirklich, dass wir jüngst die Gründer & Macher rund um das Projekt “Keiyo Art Gallery” kennen lernen dürften.

Sie gehen einen noch radikaleren Weg und haben sich in ihre Projekt-DNA eingepflanzt, dass sie gar 50% der Einnahmen an jedem verkauften Kunstwerk an soziale Zwecke abgeben: das nennen wir mal Vorbildcharakter und einen ziemlich eindeutige Antwort auf den allerorts erschallenden “ich will immer noch mehr”-Egotrip vieler Zeitgenossen.

Aus diesem Grund sind wir wirklich Stolz nicht nur den ersten Kunden aus der großen, illustren Welt der Kunst & sinnlichen Genüsse gefunden zu haben, sondern auch, dass er so gut mit unseren Grundwerten übereinstimmt.

Wenn das keine super Ausgangslage ist zusammen großes zu erreichen !

Also seit gespannt, welche spannenden, atemberaubenden Veranstaltungen,Künstler & Künste euch unser neuer Kunde “Keiyo Art Gallery” in Zukunft alles auf Jamatu präsentieren wird!

Es grüsst Euch

Jamatu & crew